Orte des Zuhörens

Sie kennen die Redensart „sich etwas von der Seele reden“. Doch nicht immer gibt es einen verlässlichen Zuhörer mit dem man über eine belastende Lebenssituation sprechen kann.

Deshalb gibt es in St.Michael die Möglichkeit zu einem vertraulichen Gespräch
beim    ORT DES ZUHÖRENS.
Wann: jeden Dienstag von 17.00-19.00 Uhr,
Wo:     im Pfarrhaus St.Michael ,Kleinhohenheimerstrasse 11

Dort treffen Sie geschulte, ehrenamtliche Ansprechpartner, die Zeit für Ihr ganz persönliches Anliegen haben und Ihnen mit Wertschätzung zuhören. Vielleicht gelingt es gemeinsam eine Lösung zu finden. Jeder darf kommen -mit jedem Problem. Selbstverständlich unterliegen Ihre Gesprächspartner der Schweigepflicht.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich - kommen Sie einfach vorbei - Sie sind herzlich willkommen am „Ort des Zuhörens“.