Schülercafé Alberta

Offener Kinder- und Jugendtreff

Zirkus KiKoLoRi

 

Der Zirkus KiKoLoRi ist ein Kooperationsprojekt des Schülercafé Alberta und der Grundschule Riedenberg.
Der Kinderzirkus besteht nun schon seit über 15 Jahren. Einmal in der Woche treffen sich 30 Kinder der dritten und vierten Klassen. Durchgeführt wird die AG von Lehrern und Mitarbeitern des Schülerhauses sowie des Schülercafés Alberta.
Mindestens einmal im Jahr, beispielsweise am Sommerfest der Grundschule, findet eine große Zirkusaufführung statt.
Sowohl für die Teilnehmer der AG als auch für die Zuschauer sind diese bunten und vielseitigen Auftritte stets Höhepunkte des Zirkusjahres.
Ein buntes Treiben herrscht jedoch nicht nur zu den Aufführungen, sondern jeden Donnerstag von 14:00 bis 15:15 Uhr in der Halle des TSV Heumaden. Da werden Bälle, Tücher und Diabolos durch die Luft gewirbelt. Auf Rola Rolas, Laufkugeln und Schwebebalken wird balanciert und jongliert, es wird Quatsch gemacht, ob in der Rolle des Clowns oder bei einem unserer zahlreichen Zirkusspiele. Jedes Jahr ist es eine neue Herausforderung eine spannende und vielseitige Zirkusaufführung zu gestalten.
Am Ende des Schuljahres, wenn die Aufführungen näher rücken, wird emsig und ernsthaft geübt.
Nach über 15 Jahren Zirkus Kikolori lässt sich mit Fug und Recht behaupten: Bisher gelang wirklich jede Aufführung!