Lectio Divina - mögliche Schritte der Meditation

 

Sitzen/Gehen.

Machen Sie das, was Ihnen jetzt für die 5 Minuten Schweigezeit am besten entspricht. Es muss nicht das Sitzen sein, es kann auch ein ruhiges Gehen eines bekannten Weges sein.

Ankommen.

Schauen Sie zuerst, was Sie gerade im Kopf herumgeht ..., wie es Ihnen ums Herz ist ..., wie Sie Ihren Leib spüren ...

Dasein.

Nehmen Sie wahr, was jetzt ist, außen ... und innen...

Hören.

Zuerst hören, was an Ihre Ohren dringt, dann auf des Impulswort des Tages hören ...

Antworten.

Vielleicht entspringt Ihrer Stille ein eigenes Wort als Echo oder Antwort.

 

Wissenswertes zur Lectio Divina (Katholisches Bibelwerk)