Wir stärken Sie in Ihrem Alltag zuhause!

Sie möchten so lange wie möglich selbstbestimmt in Ihrer privaten häuslichen Umgebung leben, auch wenn Sie wegen Ihres Alters, einer Krankheit oder einer Behinderung nicht (mehr) alle Tätigkeiten des täglichen Lebens in Ihrem Haushalt selbst erledigen können. -

Sie pflegen oder versorgen einen Angehörigen zuhause. Für Ihre persönlichen Erledigungen und um neu Kraft schöpfen zu können brauchen Sie Freiräume und die Sicherheit, dass jemand da ist und sich in dieser Zeit um ihren Angehörigen kümmert.

Für die Betreuung Ihrer Kinder stehen Ihnen keine Familienangehörigen oder Freunde zur Verfügung. Sie suchen in einer besonderen Lebenssituation stundenweise Unterstützung, weil die Betreuungsangebote vor Ort nicht ausreichen.

Wir unterstützen Sie gern!

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten Ihnen stundenweise
individuelle und praktische Hilfe an, im Haushalt, als Begleitung
und zur Entlastung.

So gehen wir zum Beispiel mit Ihnen oder für Sie einkaufen,
wir bereiten Mahlzeiten zu und unterstützen Sie bei der Hausarbeit.

Wir begleiten Sie zu Ärzten oder Behörden, bei einem Spaziergang oder zum Gottesdienst.

Wir betreuen Ihre pflegebedürftigen Angehörigen, wenn Sie außer Haus sind oder beschäftigen uns mit Ihren an Demenz erkrankten Angehörigen zu Ihrer Entlastung.

Und das können Sie von uns erwarten:

Wir verstehen Nachbarschaftshilfe als christlichen Dienst am Nächsten
und helfen unabhängig von der religiösen Zugehörigkeit.

Ein vertrauensvoller Umgang und die gegenseitige Wertschätzung stehen bei uns im Mittelpunkt.
Wir bieten Nachbarschaftshilfe flexibel und unkompliziert an.
Wir sind diskret und zuverlässig.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden auf ihre Aufgaben vorbereitet und durch ständige Fortbildungen begleitet.

Inhalt und Umfang der Unterstützung vereinbaren Sie nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen mit unserer Einsatzleitung.

Zukunft Familie e.V. - Fachverband Familienpflege und Nachbarschaftshilfe in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Die Nachbarschaftshilfen im Stadtdekanat sind organisiert
über den Fachverband "Zukunft Familie e.V" - mehr dazu hier ...