Sternsingeraktion

Im Neujahrsgottesdienst am 1. Januar werden die Sternsinger unserer Gemeinde ausgesendet, um in den folgenden Tagen bis zum Dreikönigsfest um Unterstützung für Kinder in der Welt zu bitten und Gottes Segen in die Häuser zu tragen. Öffnen Sie Ihre Türen und Ihre Herzen, damit der rastlose Einsatz unserer kleinen Sternsinger zum Erfolg und für Sie und notleidende Kinder zur Freude und zum Segen wird.

Aktuelle Informationen zur Sternsinger-Aktion finden Sie unter www.sternsinger.org

Um die Hausbesuche der Sternsinger besser planen zu können und den Einsatz der Kinder auf ein geeignetes Maß zu begrenzen, bitten wir alle, die den Besuch der Sternsinger wünschen, sich zwingend anzumelden.

Es werden nur noch gemeldete Haushalte aufgesucht. Die in den letzten Jahren „gewohnheitsmäßig" angeläuteten Türen können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Die Größe der Kirchengemeinde macht uns dies allmählich unmöglich. Wenn Sie einen Besuch von den Sternsingern wünschen, geben Sie bitte den ausgefüllten Rücklaufzettel (siehe letzte Seite im Gemeindebrief) im Pfarrbüro ab. Sie können sich auch telefonisch im Pfarrbüro unter der Nummer 47 65 80 oder per E-Mail unter info@sanktmichael.de anmelden.

Ab Anfang Dezember werden im Kircheneingang und in den Kindergärten auch Anmeldelisten für Ihre Eintragung aushängen. Hier finden Sie die Straßenliste, aus der Sie bitte die Besuchstage entnehmen. Bitte beachten Sie, dass abweichend zu den letzten Jahren die Straßenverläufe an den einzelnen Tagen evtl. neu organisiert werden. Aus organisatorischen Gründen ist es nicht möglich, auf Terminwünsche einzugehen.

Anmeldeschluss ist der 26.Dezember.

Unsere Sternsinger sind vom 1. bis 5. Januar jeden Tag in unserer Gemeinde unterwegs. Abends kommen sie, nach stundenlangem Marsch immer glücklich, aber auch ausgehungert und durchgefroren zurück ins Gemeindehaus. Wenn Sie Lust und Zeit haben, für die Verpflegung unserer fleißigen Kinder abends zu sorgen, dürfen Sie sich im Gemeindebüro melden und den jeweiligen Tag durchgeben, an dem Sie die Verpflegung übernehmen möchten. Vielen herzlichen Dank schon im Voraus!

Das Organisationsteam