Sprechkonzert am 18. Oktober:
Einblicke in das Leben eines Taugenichts


Logo_Buechereiarbeit_pngNach zwei Coronajahren ohne, gibt es endlich wieder ein Sprechkonzert. Zu Gast: Emilian Tersek, Student der Stuttgarter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst im Fachbereich Sprechkunst bei Prof. Annegret Müller.

Im Gepäck wird Tersek Auszüge aus Eichendorffs berühmter Novelle „Aus dem Leben eines Taugenichts“ haben. Da musikalische Prosa nach musikalischer Unterstützung verlangt, wird Tersek von der Violinistin Clara Buscatto begleitet.

Die beiden jungen Künstler nehmen Sie mit auf eine abenteuerliche Reise nach Italien. Los geht die Reise am Dienstag, 18. Oktober, um 19.30 im Gemeindehaus.

Blick um die Ecke


Schauen Sie doch einmal auf unsere kleine Präsentation im Gang. Hier stellen wir Ihnen Monat für Monat interessante, spannende, preisgekrönte, lustige, skurrile, … Bücher vor.

Diesmal: Ungewöhnliche Titel! Ungewöhnlicher Inhalt?

Trilogie der Neuen. Heute: Schicksale


Trilo_Schicksale

Wie das Leben so spielt… Erleben Sie es:

Der Maler und das reine Blau des Himmels von Tilman Röhrig

Internat von Serhij Zhadan

Der Papierpalast von Miranda Cowley Heller

 

LeseTipp der Bücherfrauen


SusannaSusanna - der neue Roman von Bestsellerautor Alex Capus ist die faszinierende Geschichte einer Emanzipation - mit historischem Vorbild: die Bürgerrechtlerin Caroline Weldon, geborene Susanna Faesch.

Susanna ist die Geschichte einer Frau, die nach Amerika ging, Malerin wurde und die Fürsprecherin des Häuptlings Sitting Bull. Die Geschichte einer unvergesslichen Heldin – lesenswert!

 

 

 

Bücherpaten gesucht


Unsere Kinderbuchklassiker sind in die Jahre gekommen. Nein, nicht der Inhalt, sondern das Äußere. Wir würden die alten, zerlesenen Bücher gerne gegen schöne, neue austauschen. Wenn Sie Bücherpate werden möchten, dann schreiben Sie uns eine Mail und wir sagen Ihnen, welches Buch Sie besorgen können. Auf Wunsch erhält das Buch dann einen Vermerk: Gespendet von Bücherpatin Maxi Mustermann. 

Bücherspenden


Zurzeit nehmen wir keine Bücherspenden an.