Wann wird aus Bücherei light wieder Bücherei live?


Wir wissen es noch nicht. Die Hygienevorschriften sind in unserem kleinen Raum nicht sinnvoll umzusetzen: Abstandsregelung und maximal vorgegebene Anzahl der anwesenden Personen lassen einen entspannten, genussvollen Besuch bei unseren regulären Besucherzahlen nicht zu. Haben wir doch Woche für Woche an beiden Öffnungstagen je circa 40 Bücherfreunde, die sich mit Lektüre eindecken möchten.

Damit Sie auch weiterhin gut versorgt werden, läuft das Light-Angebot solange weiter, bis die Regelungen insgesamt gelockert werden. Wir halten auch weiterhin aktuellen, spannenden, interessanten Lesestoff für Sie bereit – stöbern Sie einfach einmal unter Bücherei–online.

Nehmen Sie es „light“, lesen Sie, was das Zeug hält und bestellen Sie Ihre Lieblingslektüre.

Ihre Bücherfrauen

Bücherei light steckt Medien in die Tüte – den ganzen Sommer lang!


Buecherei_lightBestellen Sie sich Topaktuelles oder Bewährtes für Ihren Urlaub:

♦ Bücher online bestellen: bis mittwochs 12 Uhr über Ihr Leserkonto oder eine formlosen E-Mail an die Bücherei

♦ Bücher wandern in die Tüte: wir packen die Medien hygienegerecht in eine Papiertüte und versehen diese mit Ihrem Namen

♦ Bücher abholen: die Tüten stehen donnerstags von 16 bis 18 Uhr in der Kirche - bei den Stellwänden.

♦ Rückgabe: Das Ganze retour, wenn Sie mögen. Es fallen KEINE Säumnisgebühren an

Oder Sie bestellen eine Überraschungstüte:

Online bestellen – wie oben beschrieben und angeben, was Sie gerne hätten:

♦ Romane, Krimis, Historische Romane, Hörbücher, Biografien, Kinderbücher (Alter nicht vergessen), etc.

♦ In die Tüte wandern dann 3 Bücher Ihres Wunschgenres

Schönen Sommer, schöne Ferien und schönes Lesevergnügen!


Das Lesecafé bleibt ebenfalls noch bis auf weiteres geschlossen. Aktuelles entnehmen Sie bitte dieser Webseite und dem Schaukasten.

Pippi Langstrumpf - 75 Jahre alt und noch immer frisch, vergnügt und ewig jung!


PippiDas Manuskript schenkte Astrid Lindgren ihrer Tochter am 21. Mai 1945 zum Geburtstag – und schickte es an einen Verlag. Der weltweite Siegeszug der emanzipierten Göre begann – in einer Zeit, in der Emanzipation ein so zartes Pflänzchen war wie der eben begonnene Frieden. Zum ganz großen Glück ist uns Pippi geblieben (wie der Friede, Gott sei Dank auch!).

Natürlich steht Pippi bei uns nicht nur hoch im Kurs, sondern auch im Regal!!

 

Rund um Pippis Geburtstag hat sich diese tolle Kampagne entwickelt:

Pippi of today setzt sich für Mädchen auf der Flucht Pippi_of_todayein.
Eigentlich wollten wir dazu einige Aktionen ins Leben rufen - Corona kam uns leider dazwischen.

Aber besuchen Sie Pippi of today
doch einmal im Internet ...

Bücherspenden


Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Bücherspenden ausschließlich nach Absprache mit der Büchereileitung entgegennehmen. Sonstige Medien wie CDs oder Videokassetten nehmen wir nicht entgegen.